Paul-Guenther-Oberschule | Paul-Guenther-Grundschule

pauli_header9.jpg
SAM_0964.JPG
SAM_3221.JPG
pauli_header1.jpg
pauli_header7.jpg
SAM_0967.JPG
SAM_1662.JPG
SAM_3225.JPG
pauli_header6.jpg
Im Zeichensaal
Im Zeichensaal

Zahlreiche Besucher nutzten auch den diesjährigen Tag der offenen Tür an unserer Pauli, um Unterrichtsräume, Unterrichtsergebnisse, Schüler, Lehrer und viele Highlights des Schulalltags kennen zu lernen. Empfangen wurden alle von Vertretern des Fördervereins der Schule und einem Wegweiser durchs Schulgebäude. In den einzelnen Zimmern präsentierten die verschiedenen Fachschaften Schülerarbeiten, Unterrichtsmittel und „kleine“ Extras. So boten die Fremdsprachen Russisch und Französisch Crépes und Tee aus dem Samowar an. In den Naturwissenschaften wurden besonders die zukünftigen Fünftklässler zu interessanten Experimenten animiert. Mit Modellen, Schautafeln, Videoclips wurde zudem auf den naturwissenschaftlichen Unterricht neugierig gemacht. Im Fach Deutsch wurden die Bücherkisten präsentiert (einige sind im Schaufenster der Geithainer Buchhandlung zu sehen), es konnte gedruckt und gemalt werden und als Leseanregung lagen viele Leseproben auch zum Mitnehmen aus. Zeichnungen und Plastiken von Schülern konnte man im Zeichensaal bestaunen, ein Sketch wurde von den Fünftklässlern in englischer Sprache aufgeführt und in Geografie konnte man sein Wissen durch Spiele und ein Quiz testen. Viele Sechstklässler informierten sich, welches Profil im nächsten Schuljahr für sie die richtige Wahl ist.

 

Aufführung der Klasse 5a in Englisch
Das Fach Russisch
Das Profil Technik
Das Profil Technik
Der Chor der Grundschule
Das Musical "Das Hexenhaus"
Das Musical "Das Hexenhaus"
Das Musical "WE WILL ROCK YOU"
Das Musical "WE WILL ROCK YOU"

Die Küchenfeen vom hauswirtschaftlichen Profil bewirteten viele Gäste in ihrem Café mit leckeren Snacks. Dabei konnte man auf einer Leinwand die Entwicklung und die derzeitigen Highlights unserer Pauli verfolgen. Mit Rostern, auf dem Schulhof gebrutzelt von der Schülerfirma pauli@work, konnte man sich ebenfalls stärken. Aktiv war auch der Schülerrat unserer Schule, der einen Basar veranstaltete, mit dessen Erlös die Schulhofgestaltung unterstützt werden soll. Erstmalig waren auch Vertreter der DAA Borna und die neue Berufsberaterin für unsere Schule, Frau Schuricht; vor Ort, um Fragen zur Berufsberatung zu beantworten. Mit der Beratungslehrerin, die gleichzeitig für die LRS-Förderung verantwortlich ist, konnte man ebenfalls ins Gespräch kommen. Den Höhepunkt dieses Vormittages stellten sicherlich die zwei Auftritte des Ganztagsangebotes „Musical“ dar. Ein Novum ist in diesem Jahr, dass gleich zwei Musicalstücke zur Aufführung kommen. Während die Fünft- und Sechstklässler ein Lied aus dem „Hexenhaus“ vorstellten, ließen die Großen (7. bis 10. Klasse) unsere Neugierde für ihr Musical „We (schools) will rock you“ wachsen. Zahlreiche Zuschauer applaudierten den jungen Künstlern in der Turnhalle. Zu sehen waren an diesem Vormittag auch alle anderen AG-Angebote. Viele Besucher nutzen auch die Gelegenheit, um vom Schulturm aus über ganz Geithain zu blicken. Nicht nur zukünftige Fünftklässler und ihre Eltern bzw. Großeltern waren an diesem Tag auf Erkundungstour im Schulhaus, auch sehr viele ehemalige Schüler trafen sich, um über ihre (längst) vergangene Schulzeit zu plaudern.

 

 

Die Küchenfeen vom Schülercafe'
Im Zeichensaal
Crepes aus Frankreich
Vor unserer Zeitungsschau
Der Schülerrat am Stand des Fördervereins
Im Physikkabinett
Flohmarkt für eine Schulhofbank
Schreiben mit Feder und Tinte
Geografiepuzzle
Im Schülercafe'
Das Fach Religion
Test im LRS-Informationszimmer
Im Chemiekabinett
Im Chemiekabinett
Das Fach Biologie
Das Profil Wirtschaft und unsere Schülerfirma
Am Stand unserer neuen Berufsberaterin
Russisches Ambiente
Hier wurden die Crepes gebacken.
Leckerer Knüppelkuchen bei den Pfadfindern
Im Physikkabinett
Im Physikkabinett
Schreiben mit Feder und Tinte
Schreiben mit Feder und Tinte
Die Englischaufführung der 5a
Die Englischaufführung der 5a
Die Englischaufführung der 5a
Die Englischaufführung der 5a
Nochmals die beiden Musicals
Im Werkraum
Beim Flohmarkt
Gesteinsproben in Geografie
Das Fach Englisch
Der Vorstand des Fördervereins mit den neuen Plaketten

Und zum Schluss noch ein paar Einblicke in den Zeichensaal

Der Vorstand des Fördervereins mit den neuen Plaketten
Der Vorstand des Fördervereins mit den neuen Plaketten
Der Vorstand des Fördervereins mit den neuen Plaketten
Der Vorstand des Fördervereins mit den neuen Plaketten
Der Vorstand des Fördervereins mit den neuen Plaketten
Der Vorstand des Fördervereins mit den neuen Plaketten
Der Vorstand des Fördervereins mit den neuen Plaketten
Der Vorstand des Fördervereins mit den neuen Plaketten
Der Vorstand des Fördervereins mit den neuen Plaketten
[Previous Month] Dezember 2018 [Next Month]
MoDiMiDoFrSaSo
48262728293012
493456789
5010111213141516
5117181920212223
5224252627282930
131123456

Glück ist nicht
eine Folge des äußeren,
sondern des inneren Wohlstands
eines Menschen -
des Reichtums seiner Seele,
der Tiefe seines Empfindens,
der Schönheit seines Wesens,
der Weite seines Herzens.

Hans Kruppa




Förderverein der Paul-Guenther-Schule | Schillerstr. 13 | 04643 Geithain | Telefon: 034341/42494